Hier habe ich einen kleinen Igel als Geschenk genäht. 

Das Schnittmuster hatte ich von einer Freundin geliehen, die aber auch nicht mehr wusste von wem dieser Schnitt ist (ich vermute von wrobi-Bären)

Er ist aus Igelmohair und Long Pile, hat ein Splintgelenk und Glasaugen. Gefüllt ist er mit Glasgranulat und kann sich einrollen




Das Ergebnis einer kleinen Arbeitsgruppe:

 

Giraffe Linda

 

- stolze 30 cm groß mit Kunststoffskelett

- aus Alpaka-Fell und 

. smokey long pile (Hufe und Augenlider)

- unübersehbar Wimpern.

- Glasaugen 9mm

- gefüllt mit Fiberfill

- Flecken sind mit Copicmarker gemalt

 

 Linda lebt mittlerweile bei meiner Freundin in Pinneberg.

Max und Moritz

Orginalschnitt von Minkitzbären (Bobbi aus der Teddy & Co 2011)

 

.......allerdings habe ich die Größe und etwas an der Form geändert.

 

Die beiden sind ohne Ohren ca. 10 cm groß und bestehen aus Smokey Long Pile und ist Ohren und Arme sind teils gedrahtet.

Max und Moritz sind vor Ostern ausgezogen und wurden Ostergeschenke für die Töchter meiner Arbeitskollegin.